Waldschutz ist Klimaschutz

Leider weist auch der Wald vor unserer Haustür große Schäden auf. Deshalb ist der heutige Tag des Waldes vor allem eine Erinnerung und Ermahnung, endlich für naturnahe, wirklich nachhaltige Wälder zu sorgen statt mit schneller Aufforstung immer wieder dieselben Fehler in der Forstwirtschaft zu begehen. Wenn Ihr ein Bild sehen wollt, das dem wahren Zustand unserer Wälder noch deutlich näher kommt, schaut Euch meine Seite an: Dr. Katja Stoppenbrink – Die Bilder hier wie dort habe ich selbst gemacht. Manchmal muss man sagen: Schaurig ist’s, durch den Wald zu gehen. Leider.